Seite auswählen

Laut aktuellen Flughafen-Wettermeldungen haben unsere Crews derzeit 5 kn aus W (Zadar) bis N (Split). In den nächsten Stunden kann der Wind noch einmal auf 10-15 kn zunehmen, und dürfte dabei ziemlich genau aus Richtung des Ziels wehen. Kreuzen ist also wieder angesagt.

Im Lauf des Nachmittags dreht der Wind und pendelt sich dann am Abend bei 5-8 kn ein - schwächer und aus E in Zielnähe, stärker und aus NE für die langsameren Schiffe. Das heißt, dass bei geschickter Routenwahl ein Anliegerkurs für die letzten Meilen ins Ziel möglich sein müßte.