Seite auswählen

Guten Morgen RPC! Nach dem deaströsen Flautenfiasko vor Mljet hat sich der Großteil der Crews in der letzten Nacht am Gate Vis-Hvar vorbeigekämpft und befindet sich mittlerweile kurz vor der Wertungslinie Mulo. Fuczik (Team »Lost Boys«), Stefaner (Team »perfectliving«) und Zeiller (Team »Alles Yacht«) kämpfen zur Zeit mit durchschnittlich 7 Knoten Speed bei anhaltendem Jugo und nicht einmal 1sm Abstand zueinander um die ersten drei Plätze! Knapp 50sm trennen den Sieger noch vom Ziel. Spätestens um die Mittagszeit wissen wir mehr!