VertreterInnen von 16 Teams fanden sich am Freitag zur Verlosung ein! Das jährliche Stelldichein der RPC-Community als Startschuss zu den Vorbereitungen zur ersten Regatta 2020.

Vorgestellt wurde eine, extra für das RPC programmierte Tracking-Erweiterung. Mit dieser können die Teams unterwegs in ihren Navigationsprogrammen die gesamte Flotte direkt als AIS Ziele sehen. Mehr dazu in einem Extra-Beitrag in den kommenden Tagen.

Round Palagruza Cannonball – AIS-Tracking by Ronnie Zeiller.eu
Round Palagruza Cannonball – AIS-Tracking  by Ronnie Zeiller.eu

P.S.: Einige Teams suchen noch Verstärkung und bieten die Gelegenheit bei dieser außergewöhnlichen Regatta teilzunehmen. Interessierte mögen sich entweder in der Crewbörse eintragen, oder über das Kontaktformular beim Veranstalter melden.