Seite auswählen

Segelwind vom Feinsten

Je weiter sich die Schiffe wieder Richtung Biograd vorarbeiten, umso gemütlicher sollte es werden: keine starken Böen mehr, aber immer noch guter Segelwind. Derzeit meldet Dubrovnik 27 kn N/NE, Split nur noch 6 kn N/NE. Laut Prognose für Dubrovnik soll der Wind bis...

Auf die richtige Begleitung kommt es an!

Um den kroatischen Vorgaben zu entsprechen, begleiten ein Motorboot von SeaHelp und der Katamaran "Bogo" des Safety-Teams die Round Palagruza Cannonball. Während das Boot von SeaHelp zur Unterstützung bei Pannen und Notfällen eingesetzt wird, wird auf dem Schiff des...

Endlich Wind!

Die Vorfreude auf Palagruza war groß und fast alle Teilnehmer haben die Insel und Namensgeber der Regatta bereits umrundet. Jetzt fährt der Großteil der Segler südlich von Lastovo, bei gutem Wind, feuchter Luft und leichter Welle dem nächsten Etappenziel entgegen. In...

Jetzt geht’s los

Die umliegenden Flughäfen (derzeit relevant vor allem Dubrovnik und Split) haben erstmals seit vielen Stunden wieder Wind mit Richtung angegeben! 5-10 kn, aus SE bis NE. Bari meldet 12 kn aus NW. Die Crews können in den nächsten Stunden mit zunehmenden Winden aus N/NE...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen