Fragen zur Ausrüstung

Antworten
Teilnehmerfrage
Beiträge: 5
Registriert: Mo 8. Mär 2010, 22:34

Fragen zur Ausrüstung

Beitrag von Teilnehmerfrage » Mi 10. Mär 2010, 20:32

Kannst du uns bitte ein paar Fragen zur Ausrüstung der Boote beantworten? Mehrheitlich da wir nach Kategorie 3 ORC segeln? Sind folgende Sachen an Bord?:
Sturmsegel, oder fahren alle nur mit Rollfock?
persönliches blitzlicht?
Strecktaue?
Emergency Trinkwasser Kanister?
Handpeilkompaß, Zweiter Anker, Radarreflektor,Notpinne?
Zum Spi: Sind die boote auf doppelte schotführung ausgelegt? Wenn ja, sind dann doppelte spischoten an bord?

RPC-Organisation
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Mär 2010, 20:46

Re: Fragen zur Ausrüstung

Beitrag von RPC-Organisation » Mi 10. Mär 2010, 21:07

Sturmsegel, oder fahren alle nur mit Rollfock?
An Bord befinden sich keine Sturmsegel müssten/könnten also mitgenommen werden.
Größe der Sturmsegel siehe Ergänzungen zur NOR: http://www.roundpalagruza.org/?cat=4
Das Groß hat übrigens zwei Reffs.

persönliches blitzlicht?
Strecktaue?

Ist nicht an Bord und muss selbst mitgenommen werden!

Emergency Trinkwasser Kanister?
Nicht an Bord.
Trinkwasser in Flaschen mitnehmen!

Handpeilkompaß, Zweiter Anker, Radarreflektor,Notpinne?
Alles an Bord

Zum Spi: Sind die boote auf doppelte schotführung ausgelegt?
Wenn ja, sind dann doppelte spischoten an bord?

An sich sind die Boote für doppelte Schotführung ausgelegt.
Jeder Teilnehmer erhält einen Satz Spischoten mit Barberholer und einen Satz Gennakerschoten.
Die Mitnahme eigener Schoten und Blöcke ist erlaubt.

Die RPC-Organisation

Antworten