Infos für die "Hinterbliebenen"!

Diskussionen rund um DIE Langestreckenregatta in der Adria.
(In Deutsch und/oder Englisch)

Comments and discussions about the Cannonball.
(Forums moderated in english and german)
Antworten
Regatta-Bodensee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 06:51

Infos für die "Hinterbliebenen"!

Beitrag von Regatta-Bodensee » Do 31. Mär 2011, 09:54

Hallo Fans,

Hinter jeder Crew gibt es ja Familien, Freundeskreise, Segelclubs, Fans, Stalker usw. die aktuell informiert werden swollen.

Wir werden TWITTERN. Vielleicht gibt es auf jedem Boot jemand, der mit dem Handy eine Kurznachricht mit dem
Kennwort #RPC11 abschickt. Oder gleich ein Bild Mastbruch mit Sonnenuntergang sendet?

Beispiellink für die Hinterbliebenen: http://tinyurl.com/647zmdm

Anmelden bei Twitter ist wirklich einfach! Nickname und E-Mailadresse und los geht es!

Regatta-Bodensee Team

Regatta-Bodensee
Beiträge: 3
Registriert: Mo 28. Mär 2011, 06:51

Re: Infos für die "Hinterbliebenen"!

Beitrag von Regatta-Bodensee » Do 31. Mär 2011, 10:14

FAQ:
  • Nein, man muss nicht jede passierte Insel melden!
    Der Unterhaltungswert für die Crew soll gegeben sein!
    Bitte keine simulierte Trauer oder Beileidsbezeugungen!
    Skipper auf kroatisch heißt nicht: Master Of Desaster!
    Mausiputzi soll sich doch etwas zurückhalten!
    Wenn jemand #RPC11 nicht reinschreibt ist nichts drin!
    Motivation sollte im Vordergrund stehen (Bild mit Flasche Mineralwasser)

Antworten