10 Years Round Palagruža Cannonball

International Sailing Regatta
7.4. – 14.4.2018

Round Palagruža Cannonball

INTERNATIONAL SAILING REGATTA INVENTED AND ORGANISED FROM SAILORS FOR SAILORS!

Biograd-Dugi Otok-Vis/Bisevo-Palagruža-Mljet-Korcula-Hvar-Mulo-Biograd
About 380 sm nonstop "Matchrace"
Professional fleet satellite-tracking
True one design class racing
Annual event, at beginning of April
Since 2008

Partners 2018:
Safety Team
Yachtcharter Pitter
Yachtclub Biograd
Sea Help
Followmyroute
Mediaart Filmproduktion
TracTrac

RPC News

Derzeit führt…

... Schiff Nr. 58, Las Palmas! Die ersten Schiffe haben bereits Gate 2 passiert.

Auf dem Weg nach Vis ist Vorsicht geboten:
Knapp innerhalb der 12-Meilen-Zone in Pos. 43° 18,29' N 015° 53,28' E treibt ein etwa 10m langer Baumstamm im Wasser. Split Radio und der Hafenmeister in Split wurden bereits vom Safety Team informiert.

Seit der letzten Nacht ist neben Schiff Nr. 7, Major Tom mit dem Team "Sail Attack", auch Schiff Nr. 51, Cape Cod mit dem "MuMu Team", ausgeschieden.

On Bord Zwischenbericht

And we’re off!

Auf einen turbulenten Start, der heuer gleich um zwei Stunden nach hinten verschoben werden musste, folgte beim diesjährigen Round Palagruža Cannonball ein sehr stürmischer erster Tag mit viel Wind und Welle. Im Zadarski Kanal setzten einige der knapp 30 Crews todesmutig den Spi - ein Manöver, das nicht immer von Erfolg gekrönt war… Bei Böen von teilweise über 30 Knoten allerdings auch kein Wunder! Boot und Crew hatten in den ersten 12h des Rennens definitiv alle Hände voll zu tun, erst recht bei Kreuz gegen immer höher werdende Wellen die sich auftürmten, je weiter das Feld ins offene Meer hinaustrieb. Erst zu späterer Stunde konnte aufgeatmet werden. Der Wind flaute auf ein erträgliches Minimum ab und ließ den Crews so zumindest ein wenig Zeit, um neue Kräfte zu sammeln und die eine oder andere Stunde halbwegs ruhig zu schlafen. 

Aktueller Zwischenstand (9.4.2018, 22:35)

Nach dem spektakulären Start steuern die Schiffe bereits mit 5-6 Knoten Richtung Vis. Das Team Sail Attack mit dem Schiff Nr. 7, Major Tom, musste nach einem technischen Gebrechen (eine Want ist aus der obersten Saling gerissen) leider nach Biograd zurückkehren. In der Nacht ist mit schwächer werdendem Wind aus S - SE zu rechnen.

Erfolgreicher Start der 11. RPC

Nach zweimaliger Startverzögerung konnte heute, am Mittwoch, dem 09. April 2018, um 14:00 Uhr Ortszeit die 11. "Round Palagruža Cannonball"-Regatta erfolgreich starten. Beim Hasenstart konnte das Schiff 60 (New York) als erstes die Luvboje umrunden. Die aktuelle Position der Schiffe kann über das GPS-Tracking verfolgt werden.

Erneute Startverschiebung

Der Start der 11. RPC wurde von der Wettfahrtleitung erneut auf 14 Uhr verschoben. Die Gründe für die Verschiebung sind sowohl der starke Wind mit über 40kn im Startbereich sowie ein Bruch des Ruderblattes bei Schiff 20 (Easy Eleven).

D-1 and Info!

The last 3 training days have been quite intense and we're all prepared for the big adventure lying ahead of us, starting tomorrow morning!

All Skippers are asked to participate at our last Skipper-Briefing, taking place tomorrow, Monday morning, 09. 04 2018, 09:00 in front of the Adriatic Challenge Container. Till then, we highly recommend getting a full nights rest 🙂

Opening!

After a perfect training-day the whole RPC-Community came together to celebrate the opening of the 11. Round Palagruža Cannonball at the Marina Restaurant Biograd. With nearly 30 Crews taking part in this racing-season, among others our very first Czech and Russian team, the restaurant was filled to capacity! With the RPC-Spirit already in the air, we're very eager to get into race mode any time soon!

A shoutout to our partners and sponsors – Alles Yacht, Glanz Electrics, Pflege Daheim, Segelwelt and Workline – we likely wouldn't be here without their continuing support!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen