Änderungen der Segelanweisung

1.)       Ersetze 13.5 mit folgendem Text:
Im Falle einer Berufung ist der OeSV zuständig.

2.)       In Punkt 1.4 wird die Größe der Zone mit 3 (drei) Bootslängen festgelegt.

3.)       Ergänze zu Regel 52:
Die Verwendung des Autopiloten ist für Schiffe mit weniger als 3 Personen Crew zulässig.

4.)       Die „ZONE LIMIT TIME“ im Logbuchblatt (Anhang B der Segelanweisung) ist das Jahr 2013 durch das Jahr 2014 zu ersetzen. (Tag und Monatsangaben sind richtig.

Geloster Hase des Hasenstarts

Bavaria 42match, Startnummer 50, Team Fuczik/Wagner

Morgen um 09:00 kurzes Skipperbriefing, Start geplant 12:00

Wir wünschen allen Teilnehmern ein spannendes, faires und sicheres Rennen!!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen